Blokzijl

Die Zuiderzee, heute Ijsselmeer und Markermeer

Bevor 1927-32 der Afsluitdijk gebaut wurde, war das heutige Ijsselmeer und das darunterliegende durch den Houtribdijk abgetrennte Markermeer ein Meeresarm der Nordsee, die Zuiderzee. Die östliche Küste verlief ganz anders, da das Noordoostpolder und Flevoland, die künstlichen Landgewinnungen, noch nicht gebaut waren. Volenhove und Blokzijl, heute im Landesinneren gelegen, waren Hafenstädte, die direkt an der Küste lagen. Die untere Karte zeigt das sehr schön, fahrt mit der Maus an der rechten Küste entlang, dort findet Ihr in der Mitte Volenhove und darüber Blokzijl (Blokzyl).

 

Zuidersee

 

 

Das heutige Ijsselmeer mit den Landgewinnungen 

 

Blokzijl,Weetering, Kahlenberggracht

Von Blokzijl in Richtung Norden nach Echtenerbrug kommt man durch die Weetering und die Kahlenberggracht. Eine malerische Gegend mit direkt an der Gracht stehenden Einfamilienhäusern